gluma.de verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Info

OK

Dualboot Uhrzeit anpassen

Wer auf seinem PC Windows und Linux im Dualboot installiert hat, ärgert sich über die unterschiedlichen Zeitangaben. Während Linux die Zeit in UTC (Universal Time Coordinated, Weltzeit) nutzt, arbeitet Windows in Lokalzeit (UTC+2). Damit auf beiden Systemen die Weltzeit angezeigt wird, muss die Registry von Windows bearbeitet werden. Dazu wechselt man in der Registry  in das Verzeichnis:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\TimeZoneInformation]

Hier legt man einen neuen Schlüssel mit dem Namen "RealTimeIsUniversal" an. In diesen Schlüssel fügt man den DWORD(32Bit) Wert 00000001 ein. Nun verwendet auch Windows die UTC Weltzeit.

 

Weltzeit

Werbung01

www.cyberport.de

www.blume2000.de

www.conrad.de

Frühling/Sommer 2014 Kollektion bei FORZIERI.COM